02.06.2018: "Knobs&Wires" Festival, München

Eindrücke vom Konzert

Peter Pichler eröffnete den Konzertabend beim Knobs& Wires Festival in München.

 

Erlebt erste elektronische Kompositionen aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts und Anekdoten und Wissenswertes zur bewegten Geschichte dieses faszinierenden Vorfahren des Synthesizers, der den Weg für viele elektronische Medien und Geräte geebnet hat.

 

Die Begeisterung für die sagenhaften musikalischen Möglichkeiten des Trautoniums und vor allem dessen unerreichte elektronische Wärme fließen auch in Peters aktuelle Arbeit ein.

 

Das Trautonium lebt! … sehr sogar!

 

 

Das war ein fantastischer Abend! Vielen Dank!